NRWision
20.06.2017 - 35 Min.

Mit dem Fahrrad durch die Provence - Teil 2

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mit-dem-fahrrad-durch-die-provence-teil-2-170620/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der zweite Teil der Provence-Reise beginnt mit einem Tag zur freien Verfügung in der Gemeinde St. Remy. Dort besuchen Paul Hoberg und seine Mitreisenden einen bunten Markt, wo Spezialitäten aus der Region zu finden ist, wie zum Beispiel Wein, Käse, aber auch eine große Vielfalt an bunten Stoffen. Eine andere mögliche Beschäftigung an dem Ruhetag ist ein Museumsbesuch. Das Museum stellt Reproduktionen von berühmten Werken von Vincent van Gogh aus. Weitere Höhepunkte der Reise sind das Aquädukt "Pont du Gard", die altrömische Stadt Arles und natürlich die blühenden Lavendelfelder. Auch gutes Essen und verschiedene Weine dürfen nicht fehlen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.