NRWision
24.11.2021 - 15 Min.

MG News: Sexismus-Skandal bei "Activision Blizzard", Facebook wird Meta, "PlayStation 5"-Firmware

Nachrichten aus der Computer- und Gaming-Welt von "MotekGames" aus Bottrop

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mg-news-sexismus-skandal-bei-activision-blizzard-facebook-wird-meta-playstation-5-firmware-211124/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Um den Sexismus-Skandal beim Videospiel-Konzern "Activision Blizzard" geht es in "MG News". Firmenpräsident Robert Kotick soll von Übergriffen und Belästigungen bei "Activision Blizzard" gewusst haben. Er habe Täter geschützt und Übergriffe vertuscht. Moderator Paul Motek berichtet von den Rücktrittsforderungen gegen Robert Kotick. Der Skandal bei "Activision Blizzard" sorgt für Empörung in der Videospiel-Szene. Außerdem: Die Hackergruppe "fail0verflow" hackt die Firmware der "PlayStation 5". Zudem steht ein Erscheinungstermin für das deutsche Computer-Action-Rollenspiel "ELEX 2" fest. Und: "Facebook" heißt jetzt "Meta", es bleibt ruhig um "Grand Theft Auto 6" und das "Xbox All Access"-Angebot startet in Deutschland.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.