NRWision
22.11.2021 - 16 Min.

Marek Show: Jule Vollmer, Hörspiel "Eliza Moore und der tote Kritiker"

Lokalmagazin von Marek Schirmer aus Witten

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/marek-show-jule-vollmer-hoerspiel-eliza-moore-und-der-tote-kritiker-211122/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Schauspielerin und Autorin Jule Vollmer schreibt unter dem Pseudonym "Klara von Annen" Romane und Krimis. Zu ihren Werken gehört das Krimi-Hörspiel "Eliza Moore und der tote Kritiker". Die Krimi-Geschichte um Eliza Moore spielt im Großbritannien der 60er-Jahre. In der "Marek Show" spricht Jule Vollmer mit Moderator Marek Schirmer über ihre Arbeit. Sie trennt Auftragsarbeiten von persönlichen Veröffentlichungen. Deshalb hat sie sich für das Pseudonym "Klara von Annen" entschieden. Es ist an ihre Heimat Witten-Annen angelehnt. Im Interview geht's auch um ihre Arbeit als Sprecherin, Schauspielerin und Sängerin. Wie kann Jule Vollmer das alles mit der Corona-Pandemie vereinbaren?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.