NRWision
11.05.2022 - 57 Min.

lsb.TV Cologne - Episode XXV, Chapter I: Ümit Han und Dominik von Senger

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

  • Kunst
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/lsbtv-cologne-episode-xxv-chapter-i-uemit-han-und-dominik-von-senger-220511/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Dominik von Senger ist ein Musiker aus Köln. Mit seiner Musik prägt er den Sound der Kölner "Underground"-Szene in den 1980er-Jahren. Dominik von Senger kommt aus dem Umfeld der Kölner Band "Can". In seiner Musikkarriere hat er oft mit der Produzenten-Legende "Conny Plank" zusammengearbeitet. In dieser Live-Improvisation bei "lsb.TV Cologne" stellt er seine Musik gemeinsam mit Kölner Elektronik-Musiker Ümit Han vor. Die Visuals in der Musik-Performance kommen vom Duo "Catag".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.