NRWision
29.09.2021 - 55 Min.

Lokalreport: Jeder Mensch ist eine Perle - Kunst-Projekt von Petra Georg-Achenbach

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/lokalreport-jeder-mensch-ist-eine-perle-kunst-projekt-von-petra-georg-achenbach-210929/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Jeder Mensch ist eine Perle" ist ein Kunst-Projekt von Petra Georg-Achenbach. Die Goldschmiedin, Diplom-Designerin und Künstlerin hat ihr Atelier in Wilnsdorf. Mit ihrem Kunst-Projekt möchte Petra Georg-Achenbach für mehr Humanität werben: "Jeder Mensch ist eine Perle" soll auf die Situation von Geflüchteten im Mittelmeer aufmerksam machen. Im Interview mit den Moderator*innen Ulla Schreiber und Jens Schwarz erklärt sie die Motivation hinter dem Kunst-Projekt. Für Petra Georg-Achenbach ist Schmuck eine Ausdrucksform. Mit ihrer Kunst möchte sie Haltung zeigen, zum Beispiel zur Flüchtlingssituation. Interessierte können bei "Jeder Mensch ist eine Perle" mitmachen, indem sie Petra Georg-Achenbach jeweils eine Perle zusenden. Die Perlen haben für sie eine symbolische Bedeutung: Jede Perle soll das Einzelschicksal eines Geflüchteten sichtbar machen. Im "Lokalreport" geht es auch um die Ausstellung "2020 - Ein anderes Jahr" von Petra Georg-Achenbach.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.