NRWision
10.11.2021 - 83 Min.

Lehrersprechtag: Horvath und die verschwundenen Schüler

Podcast von Martin Pieler und Alexander Batzke aus Bottrop

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/lehrersprechtag-horvath-und-die-verschwundenen-schueler-211110/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Marc Hofmann ist Lehrer und Kabarettist aus Freiburg. Er hat einen Krimiroman über einen Gymnasiallehrer geschrieben. Der Krimiroman "Horvath und die verschwundenen Schüler" handelt vom Deutschlehrer Gregor Horvath. Er fährt mit seinen Schüler*innen auf Klassenfahrt in den Schwarzwald. Direkt in der ersten Nacht verschwindet ein Schüler. Gregor Horvath macht sich auf die Suche nach seinem Schüler und nimmt die Ermittlungen auf. Außerdem sprechen die Podcaster Martin Pieler und Alexander "Alex" Batzke mit Marc Hofmann über ihre Erfahrungen auf Klassenfahrten. Dabei gehen sie auch auf ihre Zeit als Schüler ein.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.