NRWision
23.08.2022 - 47 Min.
QRCode

KULTURKONTUREN - Ensemble "RIZA"

Konzertaufzeichnung von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturkonturen-ensemble-riza-220823/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Ensemble "RIZA" ist ein Zusammenschluss von drei erfolgreichen Musikerinnen aus Deutschland und Griechenland. Johanna-Leonore Dahlhoff spielt Flöte, Nicola Vock musiziert am Kontrabass und Eleanna Pitsikaki zeigt ihr Können am Kanun. Das ist ein Zupfinstrument aus dem arabischen Raum, ähnlich einer Zither. Das Ensemble "RIZA" findet 2021 durch die transkulturelle Musikinitiative "Bridges - Musik verbindet" zusammen. Der Name der Gruppe kommt vom griechischen Wort "riza". Es bedeutet "Ursprung des Lebens", "Wachstum" und "Weiterentwicklung". In "KULTURKONTUREN" spielt "RIZA" eigene Interpretationen von klassischen Werken aus dem Mittelmeerraum, aus Lateinamerika sowie Mitteleuropa.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.