NRWision
22.09.2016 - 39 Min.

Jukebox: "Kaum Jemand" und "KOA" aus Münster

Konzertreihe von MNSTR.medien in Münster

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/jukebox-kaum-jemand-und-koa-aus-muenster-160922/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Zwei Interpreten sind bei "Jukebox" zu Gast und singen vor dem Club "Gleis 22" in Münster. "Kaum Jemand" - das ist der Liedermacher, Musikpädagoge und Sprecherzieher Michael Holz aus Münster. Er begleitet sich selbst am Klavier und erklärt zwischendurch, wie er auf seine Liedtexte kommt. So singt er zum Beispiel von der ewigen Konsumgesellschaft und dem Drang, sich etwa ein neues Handy zu kaufen, obwohl man es gar nicht braucht. "KOA" - das sind Dominik und Eva, ebenfalls aus Münster. Zu zweit holen sie aus Gitarre, Schlagzeug und Mundharmonika alles raus und stützen damit den starken Gesang des Sängers.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.