NRWision
09.12.2020 - 54 Min.

Interkulturelles Magazin: Doris Feldmann, SPD-Politikerin im Interview, Studium während Corona

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/interkulturelles-magazin-doris-feldmann-spd-politikerin-im-interview-studium-waehrend-corona-201209/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Doris Feldmann ist Mitglied der SPD Münster. Die studierte Sozialpädagogin legt ihren politischen Schwerpunkt auf Schul- und Bildungspolitik. Besonders das Thema "Inklusion in den Schulen" ist Doris Feldmann wichtig. Für sie bedeutet Inklusion "Wertschätzung der Verschiedenheit". Sie möchte jeden uneingeschränkt teilhaben lassen. Das gelinge in vielen Fällen schon ganz gut, am Ziel sei sie jedoch noch lange nicht. Das Coronavirus erschwert auch den schulischen Alltag. Doch wie geht die Stadt Münster mit den Problemen um? Doris Feldmann findet auch wichtig, dass die Coronakrise nicht zur Bildungskrise wird. Außerdem ist der Student Lukas Schlautmann zu Gast. Im Gespräch mit den Moderatoren Eva Benesch und Jassin Makoul erzählt er, wie Corona sein Studium beeinflusst. Darüber hinaus stellt Lyriker Molla Demirel seinen neuen zweisprachigen Gedichtband vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.