NRWision
10.09.2019 - 7 Min.

Indien Rundreise: Rotes Fort in Agra

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/indien-rundreise-rotes-fort-in-agra-190910/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "Rote Fort" ist eine Festungs- und Palastanlage in Agra. Es entstand in der Epoche der Mogulkaiser und diente als deren Resistenz. Seit 1983 ist das "Rote Fort" teil des "UNESCO"-Weltkulturerbe. Die Anlage ist nur wenige Kilometer vom berühmten Taj Mahal entfernt. Filmemacher Vojtech Kopecky besichtigt das pompöse Bauwerk und dokumentiert seinen Besuch mit der Kamera.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.