NRWision
21.06.2018 - 51 Min.

ImGes: "Vampyr", "E3"-Highlights

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/imges-vampyr-e3-highlights-180621/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Vampyr" ist ein neu erschienenes Action-Rollenspiel. Darin übernimmt der Spieler die Rolle des Arztes Jonathan Reid, der 1918 in London lebt. In London ist gerade die Spanische Grippe ausgebrochen. Der Arzt wird von einem Vampir gebissen und ist nun selbst auf der Suche nach Blut, um seinen Durst zu stillen. Ziel des Spiel ist es, den Vampir zu finden, der Reid gebissen hat: Es soll herausgefunden werden, warum dieser zugebissen hat. Das Team von "ImGes" hat "Vampyr" getestet. Sein Fazit: Das Spiel besticht durch seinen dynamischen Sound und die Auswirkungen der Entscheidungen des Spielers. Es soll ideal für Fans des narrativen Spielens sein. Außerdem gibt es in der Sendung die Highlights der "E3". Bei der jährlichen Messe für Computerspiele werden in Los Angeles aktuell veröffentlichte und geplante Spiele von den Entwicklern vorgestellt. Julian Fogel und Reimund Baron sprechen unter anderem über die Games "Sekiro: Shadows Die Twice", "Ghost of Tsushima" und "Death Stranding".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.