NRWision
17.04.2019 - 52 Min.

ImGes: In-Game-Käufe, "Anthem", "Electronic Arts"

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/imges-in-game-kaeufe-anthem-electronic-arts-190417/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In-Game-Käufe sind bei immer mehr Computerspielen möglich: so auch bei der Spielereihe "FIFA" von "Electronic Arts". Die Podcaster Julian Fogel und Reimund Baron erklären, warum sie In-Game-Käufe ablehnen. Das führt sie auch zu "Anthem" – einem Spiel, in dem die Spieler immer wieder auf mögliche Käufe hingewiesen werden. Wie genau dies geschieht und wo die beiden weitere Kritikpunkte an dem Actionspiel sehen, erzählen sie in ihrer Sendung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.