NRWision
29.11.2017 - 20 Min.

Im Profil: Grace Karanja-Nurek und Thomas Nurek, Hand of Progress e. V.

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/im-profil-grace-karanja-nurek-und-thomas-nurek-hand-of-progress-e-v-171129/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Grace Karanja-Nurek und Thomas Nurek haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Schultoiletten in Kenia zu verbessern. Mit ihrem Verein "Hand of Progress e.V." wollen sie die schlechten sanitären Verhältnisse in Kenia verändern. Grace Karanja-Nurek ist selbst in Kenia aufgewachsen und war von der hygienischen Situation betroffen. Viele Kinder in Afrika leiden an Krankheiten, die aus der schlechten sanitären Situation der Schultoiletten resultieren. Daraus entwickeln sich lange Fehlzeiten im Unterricht und Lücken in der Schulbildung. Der Verein "Hand of Progress e.V." plant, 2018 mit dem Bau der ersten Schultoilette in Kenia zu beginnen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Marcus Klocke
am 20. Januar 2018 um 14:17 Uhr

Finde ich toll und unterstützenswert! &#x1f642;