NRWision
31.07.2018 - 73 Min.

Hiegemann unterwegs: Cobbenrode feiert 725. Geburtstag - Teil 1

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

  • Magazin

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/hiegemann-unterwegs-cobbenrode-feiert-725-geburtstag-teil-1-180731/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Dorfgemeinschaft Cobbenrode feiert 2018 ihr 725-jähriges Jubiläum. Die Gemeinde bei Eslohe im Sauerland wurde bereits 1293 das erste Mal namentlich erwähnt – da ist es nicht verwunderlich, dass der Geburtstag mit einem Mittelalterfest gefeiert wird. Doch Cobbenrode birgt ein Geheimnis: Das zunächst unscheinbare Örtchen dürfte wesentlich älter sein, als angenommen wird. Reporter Markus Hiegemann geht dem Ursprung des Ortsteils auf den Grund und spricht mit den wichtigsten Helfern des Festes zum Dorfgeburtstag: den Cobbenrodern selbst.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.