NRWision
01.09.2021 - 12 Min.

Hähnchenspieße mit Curry und Kurkuma - Spanisches Gericht zum Nachkochen

Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

  • Tutorial
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haehnchenspiesse-mit-curry-und-kurkuma-spanisches-gericht-zum-nachkochen-210901/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Chefkoch Baltasar vom Restaurant "LaTaberna-Española" in Düsseldorf bereitet Hähnchen nach spanischer Art zu. Die wichtigsten Gewürze für dieses Rezept sind Curry und Kurkuma. Je nach Geschmack kann man außerdem Kümmel, Anis und Koriander dazugeben. Koch Baltasar erklärt Schritt für Schritt, wie man die Hähnchenspieße zubereitet. Am besten schmecken die Spieße zu frischem Salat. Das Hähnchen-Gericht mit Curry und Kurkuma stammt aus der spanischen Region Andalusien.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.