NRWision
25.01.2022 - 11 Min.

Grüne Nudeln à la Graziano - Italienisches Gericht zum Nachkochen

Beitrag von DR-TV aus Düsseldorf

  • Tutorial
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gruene-nudeln-a-la-graziano-italienisches-gericht-zum-nachkochen-220125/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Grüne Nudeln kann man ganz einfach im Einzelhandel kaufen. Chefkoch Graziano Tatti stellt ein besonderes Rezept für grüne Nudeln vor. Er arbeitet in der "Pizzeria Sardegna" in Düsseldorf. Graziano Tatti bereitet die grünen Nudeln mit Sahnesoße und Kochschinken zu. Während die Nudeln kochen, brät Graziano Tatti den Kochschinken mit etwas Butter an. Dann fügt er eine Handvoll grüner Erbsen und einen Esslöffel Curry-Pulver hinzu. Die Soße schmeckt Chefkoch Graziano Tatti mit einem Löffel Tomatensoße ab. Nach 10 Minuten sind seine "Grünen Nudeln à la Graziano" servierfertig.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.