NRWision
02.12.2020 - 102 Min.

Glanearagh - Eine Geschichte über die Magie von Liebe und Freundschaft

Film der Gesamtschule Brüggen

  • Spielfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/glanearagh-eine-geschichte-ueber-die-magie-von-liebe-und-freundschaft-201202/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Glanearagh" ist ein romantisches Drama und Filmprojekt der Gesamtschule Brüggen. Die Protagonistin Amelia (Linda Wendt) leidet an einer unheilbaren Krankheit. Sie möchte ihre Freunde Louna (Anja Netuschil) und David (Tilman Weber) ein letztes Mal sehen. Also reisen die Freunde zu Amelia nach Glanearagh, Irland. Plötzlich taucht Ian (Frederick Stützner) auf. Der junge Mann scheint wie aus einer anderen Zeit gefallen - und doch kommt er Amelia bekannt vor. In "Glanearagh" müssen Amelia und ihre Freunde herausfinden, wer Ian ist. Dabei lernen die drei viel über die Magie der Liebe und Freundschaft.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.