NRWision
01.08.2022 - 53 Min.
QRCode

gibt's - Das Stadtmagazin: Neuanfang für den Jahnplatz in Bielefeld

Lokalmagazin von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gibts-das-stadtmagazin-neuanfang-fuer-den-jahnplatz-in-bielefeld-220801/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Jahnplatz ist ein Verkehrsknotenpunkt in Bielefeld. Seit 2017 arbeitet die Stadt am Umbau des Platzes. Unter anderem möchte sie den Busverkehr ausbauen. Die Umgestaltung des Jahnplatzes soll den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) für Bürger*innen zugänglicher machen. Nach zwei Jahren haben Ingenieur Dirk Vahrson und sein Team die Hauptbauarbeiten am Jahnplatz jetzt abgeschlossen. In "gibt's - Das Stadtmagazin" spricht er mit Moderator Jörg Brökel über die Herausforderungen des Bauprojekts. Was ist gut gelaufen? Wo gab es Schwierigkeiten? Wie hat sich die Corona-Pandemie auf die Bauarbeiten ausgewirkt? Außerdem erzählt Dirk Vahrson, was in Zukunft noch für den Jahnplatz geplant ist. Und: Hellmuth Opitz ist Schriftsteller und Journalist. Unter anderem hat er für das Magazin "Rolling Stone" geschrieben. In der Sendung erzählt er von seiner Arbeit und seinen neuen Büchern.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.