NRWision
20.09.2021 - 14 Min.

Fest der Erde und Erntedankfest 2021 in Witten

Beitrag von Antenne Witten

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fest-der-erde-und-erntedankfest-2021-in-witten-210920/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Beim "Fest der Erde" im September 2021 dreht sich alles um die kulturelle Vielfalt in Witten. Im Jugend- und Kulturzentrum "WERK°STADT" präsentieren Musiker*innen und Tänzer*innen Bräuche und Traditionen aus verschiedenen Ländern. Das "Fest der Erde" ist eine Kooperation vom "Internationalen Kultur- und Begegnungszentrum" (IKBZ) mit dem Integrationsrat der Stadt Witten. 2021 feiert der Integrationsrat das "Fest der Erde" gemeinsam mit dem Erntedankfest. Das Ziel: Auf die Vielfalt der heimischen Landwirtschaft aufmerksam machen. Nana Shanava vom IKBZ erklärt die Idee hinter dem "Fest der Erde". Außerdem gibt Nataliya Koshel vom Integrationsrat der Stadt Witten einen Ausblick auf das Programm der Kulturveranstaltung. Neben Musikrichtungen und Tanzstilen aus verschiedenen Ländern dürfen sich die Besucher*innen auch auf internationale Speisen freuen. Nataliya Koshel erzählt außerdem, welche Aufgaben der Integrationsrat der Stadt Witten hat.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.