NRWision
07.11.2018 - 63 Min.

Fernsehkonzert: "Scunks" aus Warburg

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-scunks-aus-warburg-181107/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Scunks" sind vier Musiker aus Warburg im Kreis Höxter, die sich bereits 2002 zu einer Band zusammengefunden haben - damals als typische Jugend-Garagen-Band. Sie spielen Punkrock und sagen selbst, dass sie sich an Bands wie Muff Potter oder Pascow anlehnen: "Vielleicht auch 'Kettcar mit mehr Gewalt'." Gitarrist und Sänger Carsten Zimmermann und Schlagzeuger André Zank sind zu Gast im Backstage-Interview bei "Kanal 21". Moderator Eric Henrich spricht mit den beiden über die Ursprünge der Band und ihr Werdegang seit 2002. Für sie steht fest: Punkrock muss schmutzig und rau sein - auch wenn die Musiker selbst das nicht unbedingt sind.
Deine Meinung
Interessiert Dich bei Punk-Rock-Songs der Text?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

ja
Eric
am 8. November 2018 um 11:18 Uhr

Definitiv wichtig zu wissen über was da eigentlich gesungen wird!