NRWision
05.03.2015 - 67 Min.

Fernsehkonzert: "Ostbalkon" aus Ostwestfalen

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-ostbalkon-aus-ostwestfalen-150305/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Ostbalkon" - das sind drei Frauen und zwei Männer aus Ostwestfalen, die gemeinsam Balkanmusik machen. Anna Bergemann spielt Sopransaxofon, Nele Tabery spielt Violine, Simone Tank ist am Akkordeon, Udo Engler spielt Percussion und Eckart Siegmund ist der Mann am Bass. "Ostwestfälische Weltmusik" nennen sie ihre Musikrichtung. Was das bedeutet und wie "Ostbalkon" zu diesem Musikstil gekommen ist, erzählen Udo Engler und Eckart Siegmund im Backstage-Interview zu diesem "Fernsehkonzert" mit Moderator Jonas Egert.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.