NRWision
18.06.2015 - 69 Min.

Fernsehkonzert: "Little Bigband" aus Bielefeld

Live-Musik - präsentiert von Kanal 21, Bielefeld

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-little-bigband-aus-bielefeld-150618/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Diesmal wird es eng auf der "Fernsehkonzert"-Bühne. Zu Gast ist die "Little Bigband" aus Bielefeld. Die Mitglieder präsentieren in einer Mischung aus Funk und Pop Coversongs, wie "Crying At The Discotheque" von der schwedischen Popgruppe Alcazar oder "Rehab" von Amy Winehouse. Aber auch mit eigenen Songs wie "Blues Me" und "Funk No. 1" aus der Feder von Bandgründer und Gitarrist Lutz Ebmeier zeigt die "Little Bigband" ihr Können. Obwohl sie noch nicht einmal zwei Jahre besteht, spielte die Band bereits vor 4.000 Leuten auf der Hauptbühne vom "Carnival der Kulturen" im Ravensberger Park in Bielefeld. Im Backstage-Interview verrät Saxophonistin Birte Lohmann, wie aufgeregt sie dabei war. Bandgründer Lutz Ebmeier erklärt Moderator Mauritz Schmiegel, wie die Musikgruppe entstanden ist und was für die Zukunft der "Little Bigband" geplant ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Mark Heinrich
am 5. Juli 2015 um 14:24 Uhr

Der Schlagzeuger ist ja der HAMMER!
Auch der gesamte Sound der Band gefällt mir sehr gut.

Netre Kleinepähler
am 24. Juni 2015 um 19:43 Uhr

Cooles Konzert
Coole Leute
Wir waren begeistert

Thomas Kleinepähler
am 24. Juni 2015 um 19:38 Uhr

Wir waren Live dabei
Das Konzert war der Hammer
Jederzeit wieder