NRWision
05.04.2018 - 54 Min.

Fernsehkonzert: "Jazzlines" aus Ostwestfalen

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-jazzlines-aus-ostwestfalen-180405/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Name der Band "Jazzlines" - also "Jazz-Linien" - leitet sich davon ab, dass die Musiker bekannte Stücke mit Jazz-Elementen neu interpretieren wollen. Dabei verstehen sie sich aber eher als Jazz-Rock-Band, die auch eigene Stücke komponiert. Musik ist für die vier Bandmitglieder ein guter Ausgleich zum Alltag. Gitarrist Klaus Meier arbeitet zum Beispiel seit 40 Jahren bei der Stiftung Bethel, der Drummer Nicholas Boone und der Bassist Günter Neuhaus sind hauptberuflich Lehrer. Nur Engelbert Wallek (Keyboard und Saxofon) ist studierter Musiker. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und betreibt eine eigene Agentur. Musikalisch steht bei "Jazzlines" das Arrangement der Stücke und ein unverwechselbarer Bandsound in Vordergrund.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.