NRWision
21.04.2016 - 70 Min.

Fernsehkonzert: Guido Goh aus Hamburg - April 2016

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-guido-goh-aus-hamburg-april-2016-160421/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Man nehme zwei unterschiedliche Instrumente und lasse sie zusammenbauen. Auf diese Idee kam Sänger und Songwriter Guido Goh. Er nennt sein neues Einzelstück "Sisa", macht damit Musik und tritt auf Konzerten auf - ohne Band im Nacken, denn Guido Goh singt und begleitet sich selbst dabei: "Dafür muss ich meine Gage nicht teilen", erzählt er im Backstage-Interview. Moderatorin Carla Klassen trifft den Künstler beim "Fernsehkonzert" von Kanal 21 in Bielefeld. Sie spricht mit ihm über seine Anfänge als Musiker, sein besonderes Instrument und seine Liebe zur Musik. Auf seinem Konzert präsentiert er die ausdrucksstärksten Lieder seiner bisherigen Karriere. Guido Goh entführt die Zuschauer mit seinen Klängen in eine melancholische Welt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

susanne khorchani
am 29. Mai 2016 um 06:37 Uhr

Lieber Guido,first song,ist dann auch gleich mein Favorit!
Mit Freude habe ich vernommen,daß Du am 07.10.16 in HH/Altona
wieder auf die Bühne springst,große Freude,wir kommen diesmal wohl zu "7`t".
Bis dahin,alles Liebe für Dich.