NRWision
10.12.2015 - 61 Min.

Fernsehkonzert: "Forty Fingers" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-forty-fingers-aus-bielefeld-151210/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Forty Fingers" aus Bielefeld spielen alle dasselbe Instrument: Saxophon. Ob Sopran, Alt, Tenor oder Bariton: Das Saxophon, das tatsächlich als Holzblasinstrument gilt, ist auf der Bühne immer dabei. Die vierköpfige Frauenband, bestehend aus Christina Roth, Evelyn Franke-Klar, Astrid Berenguer und Christine Zander, gibt es in dieser Formation bereits seit sieben Jahren. Moderator Kaspar Lemke trifft Christina Roth und Astrid Berenguer zum Backstage-Interview und erfährt unter anderem, wie die Saxophonistinnen überhaupt zueinander gefunden haben. Außerdem verraten die beiden Frauen, warum das Spielen in der Kirche für sie immer wieder ein Erlebnis ist. Im Fernsehkonzert spielen die "Forty Fingers" unter anderem "Hit The Road Jack" von Ray Charles und "The Bare Necessities", auch bekannt als "Probier's mal mit Gemütlichkeit" aus dem Dschungelbuch von Disney.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.