NRWision
24.04.2014 - 61 Min.

Fernsehkonzert: Eamonn McCormack aus Irland

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-eamonn-mccormack-aus-irland-140424/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mit neun Jahren griff er zur Gitarre und hat sie seitdem kaum mehr losgelassen: Eamonn McCormack aus Irland ist ein alt eingesessener Musiker. Unter seinem Pseudonym Samuel Eddy tourte er in den 80er-Jahren durch ganz Europa und eröffnete unter anderem Konzerte für "ZZ Top" und Robert Plan von "Led Zeppelin". Beim "Fernsehkonzert" ist Eamonn McCormack unter seinem richtigen Namen unterwegs und natürlich der alleinige Haupt-Act.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Tom Freitag
am 3. Mai 2014 um 21:49 Uhr

Das war ein großartiger Abend, zusammen mit Eamonn McCormack!
Schade, dass unsere gemeinsamen Session nicht aufgezeichnet wurde! Keep on rockin'! Tom Freitag & Claptonmania