NRWision
14.06.2017 - 6 Min.

Faires Frühstück für alle

Beitrag vom Eine Welt Forum Aachen e.V.

  • Beitrag

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/faires-fruehstueck-fuer-alle-170614/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ob Schokolade, Kaffee oder Bananen - für exotische Lebensmittel bezahlt man in Deutschland nicht mehr allzu viel. In den Herkunftsländern dieser Lebensmittel bekommen die Bauern und Erzeuger deshalb meist sehr wenig Geld für ihre Ware. Das wollen viele Menschen nicht mehr hinnehmen. Die Stadt Aachen setzt sich als "Fairtrade-Stadt" seit 2011 für fairen Handel ein. "Eine Welt Forum e.V." ist beim "Fairen Frühstück für alle" dabei, das auf dem Aachener Münsterplatz stattfindet. Hier gibt es allerlei Köstlichkeiten aus fairem Handel. Oft sind diese nicht sehr viel teurer, als die "unfair" erzeugten Produkte.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.