NRWision
30.11.2022 - 6 Min.
QRCode

extraRadiO: Werkstätten für Behinderte im Kreis Mettmann

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/extraradio-werkstaetten-fuer-behinderte-im-kreis-mettmann-221130/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Moderator Werner Miehlbradt besucht die "Werkstätten für Behinderte des Kreises Mettmann" (WFB). Die Werkstätten geben Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zur Teilhabe am Arbeitsleben. Das Ziel: Die Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Berufsbildungskoordinatorin Nicole Schumann führt in "extraRadiO" durch die Werkstätten und stellt die Verantwortlichen vor. Andre van Rüth ist bei der WFB für Arbeitssicherheit zuständig. Er macht alle Werkstätten für die Teilnehmer*innen zu einem sicheren Ort. Und: Mark Kirchner vermittelt Menschen mit Behinderung auf den ersten Arbeitsmarkt. Der Integrationsberater stellt fest: Immer mehr Menschen wünschen sich Praktika in den Werkstätten. Auch seitens der Betriebe steigt die Nachfrage, verrät er im Interview mit Werner Miehlbradt. Mark Kirchner erzählt, wie er den passenden Arbeitsplatz für seine Klient*innen findet.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.