NRWision
25.03.2020 - 49 Min.

extraRadiO – Monatsthema: Hören – Quarks-Experiment

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/extraradio-monatsthema-hoeren-quarks-experiment-200325/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Hören Blinde besser als Sehende? Das wollte Reporterin Tamara Ströter in einem "Quarks"-Experiment herausfinden. Sie ist selbst sehbehindert. In einer Halle in der "Zeche Zollverein" in Essen traten vier Bevölkerungsgruppen gegeneinander an: Junge und Alte, Sehende und Sehbehinderte testeten in unterschiedlichen Experimenten ihre Hörfähigkeit. Mit "extraRadiO"-Moderator Werner Miehlbradt spricht Tamara Ströter über ihre Erfahrungen bei der Fernseh-Aufzeichnung. Blinde benutzen ihr Gehör anders: Sie seien es gewohnt, aufmerksamer zuzuhören, erklärt Tamara Ströter. Entscheidend sei letztendlich aber das Alter, vor allem bei hohen Pieps-Tönen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.