NRWision
08.11.2018 - 5 Min.

Endoprothetik – Dr. Hansjörg Heeb, Helios Klinikum Niederberg in Velbert

Interview von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

  • Interview

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/endoprothetik-dr-hansjoerg-heeb-helios-klinikum-niederberg-in-velbert-181108/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bei der Endoprothetik werden beispielsweise künstliche Hüft- oder Kniegelenke in den Körper eingesetzt. Dr. Hansjörg Heeb vom Helios Klinikum Niederberg in Velbert erklärt im Interview mit "extraRadiO", welche Anforderungen an die künstlichen Gelenke gestellt werden. Außerdem erläutert er, welche Materialen verwendet werden und welche Unterschiede es zwischen den Gelenken gibt. Auch die abschließende Reha nach der Operation ist Thema des Interviews.
Deine Meinung
Fühlst Du Dich vor Operationen gut beraten?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.