NRWision
25.06.2015 - 10 Min.

Eldorado im rostigen Strom

Satirischer Beitrag von Manfred Riep aus Dortmund, präsentiert vom Filmklub Dortmund e.V.

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/eldorado-im-rostigen-strom-150625/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "Blaue-Brinkhoff's-Hopfen-Krokodil", die "Klopp-Ente" und der "Weidenfeller-Frosch": Diese exotischen Exponate aus dem Tierreich haben sich in Dortmund angesiedelt. Am Fuße der "Nie-Agara-Fälle" sind sie heimisch, dort wo noch unberührte Natur zu finden ist. Ein Ort, der den Menschen bisher vorenthalten blieb. Wer hätte gedacht, dass an diesem reißenden Strom sogar die berühmteste Burger-Kette der Welt erfunden wurde.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Roswitha Katharina Wirtz
am 11. Oktober 2015 um 08:04 Uhr

Das ist ein Film erster Klasse! Herzlichen Glückwunsch zu den vielen Preisen, die der Film bei den verschiedenen Wettbewerben bekommen hat.