NRWision
09.10.2018 - 13 Min.

Ein Ausflug nach Rothenburg ob der Tauber - vor 48 Jahren

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ein-ausflug-nach-rothenburg-ob-der-tauber-vor-48-jahren-181009/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Rothenburg ob der Tauber im Jahr 1970: Eine gemütliche Stadt, kaum Autoverkehr und kaum Touristen. Paul Hoberg macht mit seiner Familie einen Ausflug in die mittelfränkische Kleinstadt. Sie besichtigen den Jakobsbrunnen, besteigen den Stadtturm und bummeln entlang der Schaufenster. Zum Schluss spazieren sie noch über die Stadtmauer. Festgehalten hat Paul Hoberg den Ausflug damals auf einem Super-8-Film.
Deine Meinung
Hättest Du gerne in den 70er-Jahren gelebt?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.