NRWision
02.05.2018 - 3 Min.

Düsseldorfer Studentin beim G7-Jugend-Gipfel

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/duesseldorfer-studentin-beim-g7-jugend-gipfel-180502/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Jugendgipfel "Y7" findet seit 2006 im Vorfeld der G7-Treffen statt. Hier kommen Jugendliche und junge Erwachsene aus den sieben größten Industrienationen zusammen. Sie diskutieren miteinander und erarbeiten innovative Lösungen für globale Probleme. Die Ergebnisse des Jugendgipfels kommen anschließend beim G7-Gipfel zur Sprache. 2018 kam der "Y7 Summit" in Ottawa, Kanada zusammen. Mit dabei war auch Vanessa Hirneis, Studentin aus Düsseldorf. Sie leitete die Delegation zum Thema Geschlechtergerechtigkeit und berichtet im Gespräch mit hochschulradio-Moderatorin Saskia Schlesinger von ihren Erfahrungen mit der globalen Politik.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.