NRWision
29.09.2016 - 3 Min.

DSHS-TV: Leistungssport und vegane Ernährung

Sendung der TV-Lehrredaktion an der Deutschen Sporthochschule Köln

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/dshs-tv-leistungssport-und-vegane-ernaehrung-160929/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Pia Jensen ist Leistungssportlerin. Der 800-Meter-Lauf ist ihre Disziplin. Dafür braucht sie viel Kraft und Ausdauer, zusätzlich macht sie Muskelaufbautraining. Das Besondere dabei: Die Sportlerin ernährt sich vollkommen vegan. Alle Eiweiße, Vitamine und Nährstoffe zieht sie aus pflanzlichen Produkten. Ihr Trainer Toni Dahmen sieht das eher kritisch: "Da sollte man vorsichtig sein. Eigentlich müsste man so eine Trainingsart professionell betreuen." Das betont auch Hans Braun, Coach für Sporternährung an der Deutschen Sporthochschule Köln: "Ich denke, man kann auch mit veganer Ernährung Top-Leistungen erbringen. Aber man muss zusätzlich auf die Ernährung achten." Der Beitrag von Patrick Pilz und Luise Großmann beleuchtet die verschiedenen Seiten der Thematik und begleitet Sportlerin Pia Jensen durch ihren Alltag.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.