NRWision
20.09.2021 - 36 Min.

DieHausis: Brettspiel-Szene im Interview - Daniel Theuerkaufer, "Board Game Circus"

Sendereihe von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/diehausis-brettspiel-szene-im-interview-daniel-theuerkaufer-board-game-circus-210920/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Daniel Theuerkaufer ist Geschäftsführer beim Brettspiel-Verlag "Board Game Circus" in Bad Krozingen, einer Stadt in Baden-Württemberg. In dieser Ausgabe von "Brettspiel-Szene im Interview" berichtet Daniel Theuerkaufer von seinem beruflichen Werdegang. Er ist gelernter Mediengestalter und verdient sein Geld zunächst mit einem Plattenlabel. Dann geht Daniel Theuerkaufer Stück für Stück erst in die Brettspiel-Übersetzung und produziert danach eigene Brettspiele. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht. "Ich möchte, dass die Spiele die Menschen herausfordern und trotzdem leicht zugänglich bleiben", erklärt Daniel Theuerkaufer. Er berichtet außerdem von geplanten Veranstaltungen und Veröffentlichungen von "Board Game Circus".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.