NRWision
28.05.2015 - 10 Min.

Die Muffia

Kurzfilm von Viktor Stykow, Universität Siegen

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-muffia-150528/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die Muffia" spielt in B-Town, der Stadt ohne Regeln, in der sich alles um DEN STOFF dreht. Entweder konsumieren, kochen oder verkaufen die Einwohner DEN STOFF. Leonardo ist hier geboren. Bereits als er noch ein kleiner Junge war, war seine Mutter süchtig nach DEM STOFF. Heute produziert er DEN STOFF selbst, denn er ist der beste Konditor der Stadt. Seine Spezialität: MUFFINS! Er arbeitet für den Muffia-Boss Franceso, bis er eines Tages die Wahrheit über dessen Machenschaften erfährt und einen folgenschweren Entschluss fasst ... Der Film "Die Muffia" von Viktor Stykow war nominiert für den "Goldenen Monaco 2015" in der Kategorie "Beste Fiktion".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.