NRWision
20.12.2018 - 3 Min.

Die Macher: Markus Hiegemann, "HochSauerlandWelle"

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-macher-markus-hiegemann-hochsauerlandwelle-181220/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Markus Hiegemann aus Brilon ist Radiomacher und Kopf der HochSauerlandWelle. Mit seiner selbst produzierten Sendung "Do biste platt!" ist er regelmäßig im Bürgerfunk bei Radio Sauerland zu hören. Das Besondere: Markus Hiegemann moderiert auf plattdeutsch. Wie sich das anhört und warum die HochSauerlandWelle sich für den Erhalt der Sprache einsetzt, erfahren wir in diesem Macher-Porträt von Niklas Schulte.
Deine Meinung
Interessierst Du Dich für lokale Nachrichten und Themen?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.