NRWision
18.04.2018 - 3 Min.

Die Macher: Klaus Lenser, "DO-MU-KU-MA"

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

  • Bericht

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-macher-klaus-lenser-do-mu-ku-ma-180418/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ob "Fettes Brot" und die "Sportfreunde Stiller": Diese bekannten Bands hatte Klaus Lenser schon im Interview, als sie noch vor weniger als 500 Zuschauern aufgetreten sind. Der ehemalige Lehrer produziert seit Ende der 80er-Jahre immer wieder Sendungen für den Bürgerfunk in Dortmund, darunter "DO-MU-KU-MA", das "Dortmunder Musik- und Kulturmagazin". Der angehende Mediengestalter Jonathan Nielsen begleitet Klaus Lenser zu einem Termin und schaut ihm bei der Produktion einer Radio-Sendung über die Schulter.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Jan
am 29. Mai 2018 um 17:55 Uhr

Er spricht leider vollkommen falsch in sein Mikrofon. Ein wunderhübsches Neumann Mikrofon und dann von oben, statt von der Seite reinsprechen. Autsch.