NRWision
09.09.2020 - 78 Min.

Der Sumpf: Trapper John, M.D. - TV-Serie

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-sumpf-trapper-john-md-tv-serie-200909/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Trapper John, M.D." ist eine US-amerikanische Krankenhausserie. Sie lief in sieben Staffeln von 1979 bis 1986 in den USA. Bei "Trapper John, M.D." handelt es sich um einen Ableger der Serie "M*A*S*H". Die Podcaster Felix Herzog und Tobias Schacht unterhalten sich über den Hauptcharakter Dr. John Trapper McIntyre, der auch in "M*A*S*H" auftritt. Während Trapper in "Trapper John, M.D." in die Rolle eines Chefarztes schlüpft, ist er in "M*A*S*H" ein Cowboy. Außerdem sehen Felix Herzog und Tobias Schacht Parallelen zwischen den Figuren des "Gonzo" in "Trapper John, M.D." und "Hawkeye" in "M*A*S*H". Beide seien unangepasste Rebellen. Es geht auch um die deutsche Synchronfassung von "Trapper John, M.D.". Podcaster Felix Herzog gefällt die Synchronstimme von Pernell Roberts besser als das Original.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.