NRWision
03.08.2021 - 57 Min.

Der LeseWurm: Christopher Görlich - Kinderhauser Buchzentrum, Green Camping, SØG

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-christopher-goerlich-kinderhauser-buchzentrum-green-camping-sog-210803/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Christopher Görlich übernimmt das "Kinderhauser Buchzentrum" im gleichnamigen Stadtteil in Münster. Für ihn ist es wichtig, dass es in Münster-Kinderhaus weiterhin einen Buchladen vor Ort gibt. Christopher Görlich hat bereits in seiner Kindheit gerne Zeit mit Büchern und dem Lesen verbracht. In der Corona-Pandemie ergeben sich für ihn neue berufliche Perspektiven und er übernimmt das "Kinderhauser Buchzentrum" von Horst Bielke. So erfüllt sich Christopher Görlich mit über 40 Jahren noch einen Kindertraum. Im Gespräch mit Moderator Volker Stephan empfiehlt er das Buch "Offene See" von Ben Myers. Ein weiterer Buchtipp in dieser Ausgabe des "LeseWurms" ist der Ratgeber "Green Camping: Mit Fräulein Öko umweltbewusst draußen Urlaub machen". Darin erklärt die Nachhaltigkeits-Influencerin Svenja Preuster, wie man auch im Urlaub einiges für die Umwelt tun kann. Darüber hinaus hören wir einen Ausschnitt aus dem Hörbuch zu Jens Henrik Jensens Krimi "SØG. Dunkel liegt die See".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.