NRWision
12.12.2022 - 52 Min.
QRCode

Denglisch, Gendern

Beitrag der Regionalgruppe Bergisch-Land im Verein Deutsche Sprache e. V. in Remscheid

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/denglisch-gendern-221212/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Verein Deutsche Sprache e. V." (VDS) fördert den Erhalt der deutschen Sprache. Die "Regionalgruppe Bergisch-Land" in Remscheid und Solingen ist seit 2006 aktiv. Die Mitglieder setzen sich gegen eine sogenannte "Verenglischung" der deutschen Sprache ein. Sie finden: Ins Deutsche finden zu viele Anglizismen Einzug, also Ausdrücke aus der englischen Sprache. Die Mitglieder der "Regionalgruppe Bergisch-Land" in Remscheid berichten von einem Besucher an ihrem Infostand. Seine Aussage: "Es ist gut, dass ich Englisch kann, so komme ich in Deutschland gut zurecht." Im Beitrag geht's außerdem ums Gendern. Bibliothekar Mathis Holzbach spricht über die Vor- und Nachteile der geschlechtergerechten Sprache.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.