NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

17.05.2022 - 97 Min.
QRCode

Data sein Hals: "Star Trek: Picard", Staffel 2 - Teil 1

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog und Thure Röttger aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/data-sein-hals-star-trek-picard-staffel-2-teil-1-220517/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Podcaster Felix Herzog hat sich die zweite Staffel von "Star Trek: Picard" angeschaut. Gemeinsam mit Tanja Röhrig und Claudia Herzog spricht er über die Science-Fiction-Serie. Die zweite Staffel spielt zwei Jahre nach der ersten Staffel. Für Felix Herzog stechen die ersten Folgen der Staffel besonders heraus. Denn: Die Zuschauer*innen erfahren, wo die Hauptfiguren im Jahr 2401 stehen. Kapitän Jean-Luc Picard reist mit seiner Crew ins 21. Jahrhundert. Die Podcaster*innen sprechen auch über die Figur des "Q". Er macht in "Star Trek: Picard" einen Wandel durch - von Gut zu Böse. Die letzten Szenen der Staffel findet Felix Herzog allerdings zu emotional. Außerdem kommt ein altbekannter Charakter aus dem "Star Trek"-Universum zurück. Wesley Crusher hat eine Rolle in der zweiten Staffel. Tanja Röhrig und Claudia Herzog gefällt, dass die Nebenfiguren eigene Handlungen bekommen. Im Podcast "Data sein Hals" geht es natürlich auch um Hauptfigur Picard und seine Familie.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.