NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

16.02.2022 - 113 Min.
QRCode

Data sein Hals: Data seine losen Fäden – Klingonen-Stirnen, Teil 2

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog und Thure Röttger aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/data-sein-hals-data-seine-losen-faeden-klingonen-stirnen-teil-2-220216/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Klingonen sind eine außerirdische Spezies im Science-Fiction-Universum von "Star Trek". In der originalen Serie "Raumschiff Enterprise" aus den 60er-Jahren sehen die Klingonen allerdings anders aus als in den Fortsetzungen. Warum das so ist, zeigen die Episoden "Die Heimsuchung" und "Die Abweichung" der Serie "Star Trek: Enterprise" von 2005. Im Podcast "Data sein Hals" diskutieren Felix Herzog, Tanja Röhrig und Gregor Thewes: Wie überzeugend ist die Erklärung? Im Talk geht's außerdem um den Klingonen Worf aus den Serien "Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert" und "Star Trek: Deep Space Nine". Auch über die Klingonin B'Elanna Torres aus "Star Trek: Raumschiff Voyager" sprechen die Podcaster in "Data sein Hals".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.