NRWision
19.01.2023 - 54 Min.
QRCode

Das Cineastische Quartett: She Said, The Black Phone, The White Lotus

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e. V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/das-cineastische-quartett-she-said-the-black-phone-the-white-lotus-230119/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"She Said" ist ein Film von Regisseurin Maria Schrader. Das Filmdrama zeigt die Hintergründe der "#MeToo"-Bewegung und von Sexualstraftäter Harvey Weinstein. "She Said" erzählt die Geschichte von zwei "The New York Times"-Journalistinnen. Mit einem Artikel setzen sie die "#MeToo"-Bewegung in Gang. Ob "She Said" eine Empfehlung wert ist, verrät das Team vom "Cineastischen Quartett". Die Redakteur*innen präsentieren außerdem den Horror-Thriller "The Black Phone". Der Film von Regisseur Scott Derrickson basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Autor Joe Hill. In "The Black Phone" treibt der Serien-Kindesentführer "Der Greifer" sein Unwesen. Und: "The White Lotus" ist eine gefeierte Fernsehserie aus 2021. Regisseur Mike White schafft eine kritische Gesellschaftssatire, die der USA den Spiegel vorhalten soll.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.