NRWision
16.03.2020 - 56 Min.

Crosscheck: Vorzeitiges Ende der DEL-Saison 2019/20

Sportmagazin von radio KuFa in Krefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/crosscheck-vorzeitiges-ende-der-del-saison-201920-200316/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die DEL-Saison 2019/20 ist vorzeitig beendet: Die Playoffs werden wegen das Coronavirus eingefroren. "Crosscheck"-Moderator Rolf Frangen spricht über die Reaktionen der Fans der "Krefeld Pinguine": Sie hätten Verständnis, die Saison nach der Hauptrunde und vor den Playoffs zu beenden. DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke erzählt, dass es in dieser Saison damit keinen Deutschen Meister gebe. Nach DEL-Statuten sei dies nämlich der Sieger der Playoffs. Ehemaliger DEL-Profi Lukas Lang schlägt vor, einen "Vorrunden-Champion" einzuführen. Zudem ist Rolf Frangen im Gespräch mit Torsten Ankert, dem Kapitän der "Krefeld Pinguine". Gemeinsam ziehen sie Bilanz für die Saison.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.