NRWision
15.10.2015 - 20 Min.

CAS-TV: Hundeschwimmen im Freibad, Samojeden-Treffen

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/cas-tv-hundeschwimmen-im-freibad-samojeden-treffen-151015/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Parkbad Nord in Castrop-Rauxel sind die Hunde los! Sobald die Freibadsaison beendet ist, findet dort das alljährliche Hundeschwimmen statt. Ob Dackel, Labrador oder Spitz: Hier darf jeder Hund ins Becken. Das Team von "CAS-TV“ ist beim feuchtfröhlichen Treiben dabei und schaut den Vierbeinern beim Apportieren zu. Das Wasser wird eigens auf 20 Grad aufgeheizt und ist natürlich chlorfrei. Zweibeiner müssen allerdings draußen bleiben. Außerdem: Weiß und kuschelig. Im Stadtteil Ickern findet das erste "Samojeden-Treffen“ statt. Die nordische Hunderasse ist aber nicht nur zum Kuscheln da. Und: "Refugium für Tiere in Not“. Auf dem Tierschutzhof am Schellenberg in Castrop-Rauxel finden nicht mehr vermittelbare Tiere ein neues Zuhause.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Marcus Liedschulte
am 19. Oktober 2015 um 20:11 Uhr

Natürlich kann man Samojeden nicht nur beim Züchter bekommen. Auch Rassehunde bekommt man über Tierschutz Organisationen. Hier z.B. www.samojede-in-not.de