NRWision
13.09.2017 - 52 Min.

B-Side-Funk: B-Side Festival 2017

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/b-side-funk-b-side-festival-2017-170913/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im September 2017 findet in Münster das "B-Side Festival" statt. Dort wird unter anderem die Band "Die Etikette" auftreten. Vorab präsentiert sie im "B-Side-Funk" Songs wie "Zwischen uns" und berichtet von ihrem Bandleben. Sängerin Shubangi ist ebenfalls zu Gast. Sie engagiert sich seit zwei Jahren für die "B-Side", einen freien Raum für Ausstellungen und Kulturprogramm am Hafen in Münster. Shubangi möchte die Entwicklung der Stadt mitgestalten und sich kreativ einbringen. Deshalb hilft sie auch bei der Organisation des "B-Side Festivals". Neben Musik erwarten die Besucher auch Workshops. Der Fokus liege hierbei auf Nachhaltigkeit, auch Jugendliche sollen verstärkt miteinbezogen werden, sagt Shubangi. So könnten diese an Konzert-Fotografie- und Songwriting-Workshops teilnehmen. Auch eine nachhaltige Modenschau und Urbaner Gartenbau stehen auf dem Programm. Das Ziel des Festivals: Darauf aufmerksam machen, dass Kultur und Vielfalt im Hansaviertel in Münster erhalten bleiben sollen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.