NRWision
05.05.2020 - 10 Min.

Autokonzerte Bonn - Sandro Heinemann, Veranstalter im Interview

Beitrag von Studio Eins e.V. aus Königswinter

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/autokonzerte-bonn-sandro-heinemann-veranstalter-im-interview-200505/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Am "Alten Schlachthof" in Bonn finden mindestens sechs Wochen lang Autokonzerte statt. So trotzen die Veranstalter dem Coronavirus. Sandro Heinemann spricht über das Programm ab Mitte Mai 2020. Musiker aus verschiedenen Genres werden auftreten, unter anderem Heino, "Kasalla" und Felix Jaehn. Auch Comedians wie Ingo Appelt und Bernd Stelter stehen in Bonn auf der Bühne. Im Interview erzählt Sandro Heinemann unter anderem wie die Konzerte ablaufen und welche Autos auf dem Platz stehen dürfen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.