NRWision
24.02.2022 - 19 Min.
QRCode

Als Soldat im Freundesland - Besuch der Bundeswehr in den USA

Reisebericht von Helmut Raatschen aus Erftstadt

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/als-soldat-im-freundesland-besuch-der-bundeswehr-in-den-usa-220224/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Militär in den USA gilt als engster Verbündeter der deutschen Bundeswehr, findet Helmut Raatschen. Der Filmemacher aus Erftstadt arbeitete als Offizier für die Bundeswehr. Vor 30 Jahren machten Offiziere der Bundeswehr eine Studienreise in die USA. Filmemacher Helmut Raatschen berichtet von seiner Reise nach Amerika. Er besucht die Hauptstadt Washington sowie die Städte Orlando im Bundesstaat Florida und Phoenix in Arizona. Außerdem besichtigen die Bundeswehroffiziere verschiedene Stützpunkte und Akademien des US-Militärs. Helmut Raatschen erzählt auch von wichtigen Eckpunkten der US-amerikanischen Geschichte. Dazu gehört unter anderem der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.