NRWision
18.02.2021 - 24 Min.

AERA: Ian Walton, Maler aus Wales

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/aera-ian-walton-maler-aus-wales-210218/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Maler Ian Walton beginnt im Alter von 13 Jahren mit der Ölmalerei. Er lebt auf der Insel Anglesey vor der Nordwestküste von Wales. Seine Inspiration bezieht Ian Walton aus der beeindruckenden walisischen Natur, den Bergen und dem Meer. Das beeinflusst seine Motive: Seine Gemälde stellen häufig die Küste oder andere Landschaften dar. Der Künstler spricht offen über seinen Schaffensprozess und zeigt vor der Kamera, wie seine Bilder entstehen. Besondere Aufmerksamkeit bekam Ian Walton, als er realistische Gemälde von verschmutzter Natur malte. Der Bericht basiert auf einer Episode der Filmreihe "Colour In Your Life" von Graeme Stevenson, der Ian Walton besucht hat.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.